Hygiene

modernste Hygieneeinrichtungen:

komplett digitales Hygiene- & Sterilgut-

management mit lückenloser digitaler Dokumentation gewährt höchste Standards für Ihre Sicherheit und hygienisch optimaler Behandlung. Im Bild: Hygieneraum, Ende der Sterilgutkette mit steriler geschlossener Lagerung

Unser OP-Trakt verfügt über eine Reinluft-Filteranlage nach DIN 1946/4.

Die Gestaltung des OP-Traktes, des Operationssaales und der Eingriffsräume entspricht den Richtlinien des RKI und des LGL Bayern.

Die strenge Beachtung aller aktuellen Hygienevorschriften ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wesentlich unterstützt wird die Umsetzung aller Vorschriften durch unser komplett digitales Hygienemanagement mit digitaler, lückenloser Dokumentation.

Auch unser digitales Qualitätsmanagement hilft uns hierbei ganz maßgeblich.

 

Hiermit realisieren wir höchste hygienische Standards für Ihre Sicherheit.

modernes Hygienemanagement:

Hygieneraum, Beginn der Sterilgutkette

Patientenschleuse:

Umkleidebereich für Patienten, Einschleusung in den OP-Bereich

Personaleinschleusung:

streng getrennte reine/ unreine Bereiche und Zonen

Klasse-I-OP:

Reinluftfilteranlage, digitales Sterilgut-

manmagement; modernste chirurgische Geräte, modernstes Narkosegerät für höchste Standards in der Behandlung

Aufwachraum:

postoperative Überwachung

Nominierung zum Bayerischen Gesundheitspreis 2011:

Unser Engagement für höchste hygienische Standards in unserer Praxis und ambulanten Tagesklinik sowie deren komplett digitale Kontrolle und Dokumentation wurde 2011 mit der Nominierung für den Bayerischen Gesundheitspreis 2011 belohnt.